NOTFÄLLE

KONTAKT

IMPRESSUM

LINKS

Nierenzentrum24 | HERZLICH WILLKOMMEN BEI IHREN MÜNCHENER SPEZIALISTEN FÜR NIEREN- UND HOCHDRUCKKRANKHEITEN

AKTUELLE NACHRICHTEN

10.02.2014

Diabetes-Tsunami in Deutschland?

 

"Das bisschen Zucker schadet doch nicht" - Diese Meinung ist in Deutschland immer noch sehr verbreitet. Wer aber weiß, dass Nierenschäden schon bei leichter Zuckerkrankheit auftreten, wird seine Meinung bestimmt schnell ändern.

 

Diabetes ist kein Alterszucker und keine Erkrankung der Wohlstandsgesellschaft. Weltweit sind die meisten Diabetespatienten 40 - 60 Jahre alt und leben in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen. Alle sechs Sekunden stirbt ein Mensch an den Folgen des Diabetes! Das sind immerhin mehr als durch AIDS, Tuberkulose und Malaria zusammen.

 

Die Europäische Union erklärt in der Veröffentlichung: Bessere Gesundheit für alle EU-Bürger im Mai 2013 ...“Nach Angaben des Weltdiabetesverbands IDF lebten 2011 in Europa

35 Millionen Erwachsene mit Diabetes (Typ 1 und Typ 2). Bis 2030 wird mit einem Anstieg

um 23 % auf 43 Millionen Fälle gerechnet.“...

 

  Als PDF herunterladen (610 KB)

 

Diabetes mellitus ist für uns Nierenärzte ein brennendes und akutes Thema; denn ein

Drittel der Dialysepatienten hat ursächlich einen Diabetes! Zudem ist davon auszugehen,

dass 35 % der Fälle nicht diagnostiziert sind.

 

Es gibt also immer noch viele Patienten, die gar nicht wissen, dass da etwas "auf die Nieren geht".

WEITERE INTERESSANTE INFORMATIONEN

 

US-Studie

 

Eine US-Studie über fünfeinhalb Jahre mit 6.213 Hochrisiko-Personen mit Typ 2 Diabetes mellitus ergab, dass sich das Risiko einer chronischen Niereninsuffizienz durch gesunder Ernährung und geringem Alkoholkonsum um 26 % verringert.

 

  Zur Publikation

 

HEALTHY EATING PLATE

 

Für die Diät wurde der "Alternate Healthy Eating Index" der

Harvard School of Public Health verwendet.

 

  Als JPG herunterladen (784 KB)

Informationen zum Welt-Diabetes-Tag

 

Im Diabetes-Blog der Diabetes-Zentrale e. V. erfahren Sie mehr über den Welt-Diabetes-Tag.

 

  Erfahren Sie mehr

Risiko Diabetes | Interview mit Dr. Christian Bernecker

 

Wie Diabetes entsteht, warum die Krankheit weltweit so rasant zunimmt und welche Rolle Ernährung und Bewegung spielen, erklärt der Diabetologe Dr. Christian Bernecker vom

Helios-Klinikum Bad Saarow bei Berlin in diesem Interview.

 

Pressemitteilungen der diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe

 

Die Deutsche Diabetes Hilfe informiert hier über relevante Adressen und weitere aktuelle Informationen zu Diabetes.

 

  Erfahren Sie mehr

© 2017 Nierenzentrum24